vorbereitung auf die rauhnächte

"Es ist die Zeit zwischen den Jahren" Die 12 heiligen Nächte, die Rauhnächte. Wir erfahren über Hintergründe, Aberglaube und Mytologie.

 

-Wie lassen wir alte Bräuche in unseren Alltag wieder aufleben. 

-Was sind Ritualpflanzen

-Wie bereiten wir uns auf die Rauhnächte vor

 

Die ursprüngliche Kraft nutzen wir um unseren Blick auf das Wesentliche zu richten. Das Räuchern unterstütz uns das "alte" loszulassen und sich auf neues zu freuen.

 

 

Gemeinsame Herstellung einer Rauhnachtsräuchermischung

 

Zeit: Dienstag, 04.Dezember  18:00 - 20:30

Ort: Stuttgart

Seminargebühr: 35-€, incl. Räuchermischung, Skript und kleinen Snack

Bitte kleines Schraubglas mitbringen

 

oder

 

Zeit: Donnerstag, 20. Dezember  18:00 - 20:30

Ort: Stuttgart

Seminargebühr: 35-€, incl. Räuchermischung, Skript und kleinen Snack

Bitte kleines Schraubglas mitbringen

Bienenpatenschaft oder Bienen mieten!

 

ein sinnvolles Geschenk für einen selbst oder einen lieben Menschen

 

 

 

 

NEU

Jetzt gibt es Ganzjahreshonig.       Was ist das?               Die Bienenstöcke werden nur einmal im Jahr mitte August geerntet. Dabei wird nur soviel Honig entnommen daß die Bienen noch genügend eigenen Honig ca 20 kg zur Überwinterung behalten.